Kreiskarte
Landkreise
Landkarte

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der Kreisgemeinschaft Ortelsburg

Besondere Ereignisse im Jahr 2016

Aktueller Bericht von Uwe Hahnkamp über die von der Landsmannschaft Ostpreußen e.V. veranstaltete
4. Sommerolympiade der ostpreußischen Jugend.

Die Kreisgemeinschaft wurde 1948 gegründet und im Jahre 1982 als gemeinnütziger Verein in das Vereinsregister der Stadt Herne eingetragen. Sie ist ein Zusammenschluss der geflüchteten, nach Ende des Zweiten Weltkrieges vertriebenen und ausgesiedelten Bewohner des Kreises Ortelsburg/Ostpreußen und deren Nachkommen zur Wahrung ihrer heimatpolitischen Interessen.
Sie ist überparteilich und konfessionell nicht gebunden.

Aufgaben und Ziele des Vereins sind in einer Satzung in der neuesten Form vom 20.03.2010 niedergelegt. Der Verein hat seinen Sitz in Herne, der Patenstadt der Kreisgemeinschaft Ortelsburg.

Der Verein bezweckt: Vorstand der Kreisgemeinschaft Ortelsburg in der Landsmannschaft Ostpreußen e.V. Bankverbindung für Spenden: Herner Sparkasse, IBAN: DE44 4325 0030 0151 2909 21,
BIC: WELADED1HRN.
Gemäß Freistellungsbescheid des Finanzamtes Marl vom 23. April 2015 ist die Kreisgemeinschaft Ortelsburg e.V. als gemeinnützig anerkannt und von der USt. befreit. Wir bestätigen, dass Zuwendungen nur zu satzungsgemäßen Zwecken verwendet werden.

Historie der Kreisgemeinschaft Ortelsburg - Ein Überblick von E. Rattay und E. Baginski.